Trauergruppen

»Nach jedem Gruppenabend ging ich ein Stück gestärkt nach Hause!»

Hanni P.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Trauergruppen

Miteinander durch die Trauer gehen

In der Trauergruppe begegnen sich Menschen in ähnlichen Lebenssituationen mit professioneller Unterstützung. Hier können Trauernde ihre Gedanken, Gefühle und Sorgen mit anderen teilen und erfahren Akzeptanz, Unterstützung und Entlastung. Erfahrene Trauerbegleiter leiten und begleiten die Gruppe und gemeinsam wird nach neuen Wegen und Perspektiven gesucht.

Im Trauerkolleg Frankenheim beginnen die geschlossenen Gruppen immer in der dunklen Jahreszeit. Eine Gruppe besteht aus ca. 12 bis 15 Teilnehmern und trifft sich neun bis zehn Mal im Abstand von zwei Wochen. Die Teilnahme ist für die Kunden des Sinzig Frankenheim Krefelder Bestattungshauses kostenfrei.

Vor dem Beginn der Trauergruppen finden mehrere Informationsveranstaltungen statt, bei denen unsere Trauerbegleiter die Themen und Inhalte der einzelnen Gruppenabende näher erläutern und Fragen beantworten.  Hier können sich Interessierte intensiver darüber informieren, ob eine solches Angebot für sie hilfreich sein könnte. Die Anmeldung zu der Trauergruppe ist nach dem Besuch der Informationsveranstaltung möglich.

Leider mussten im Jahr 2020 wegen der Corona-Pandemie alle Informationsveranstaltungen und auch die Trauergruppen abgesagt werden. Wann wir die nächsten Gruppenangebote starten können hängt von der weiteren Entwicklung ab.

Die Teilnahme an den Trauergruppen ist für die Kunden des Sinzig Frankenheim Krefelder Bestattungshauses kostenfrei. Nicht-Kunden berechnen wir für die Teilnahme an allen Gruppenabenden 267,75 Euro (inklusive MwSt.).

Sie brauchen akut Hilfe in der Trauer?

Einzelgespräche können unter Einhaltung der Regeln und hygienischen Standards in den Räumlichkeiten unseres Bestattungshauses stattfinden. Gerne können wir Ihnen auch einen Termin für eine telefonische Trauerbegleitung anbieten.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen und einen Termin zu vereinbaren. Wir sind gerne für Sie da!

Ansprechpartner

claus-frankenheim_02

Claus Frankenheim

geprüfter Bestatter

zertifizierter Trauerbegleiter (AMB) und Supervisor (DSGv)
Mitbegründer des Hospizvereins Düsseldorf Nord e.V.
Schulungs-, Beratungs- und Vortragstätigkeiten in den Bereichen; Bestattungen, Vorsorge, Trauerbegleitung und Abschiedsrituale

Leitung und Moderation von Trauergruppen
Einzelgesprächsbegleitung

Bolthausen_ZuschnittTT-klein-Kopie

Peter Bolthausen

Diplom-Theologe

Haustheologe, Trauerredner und Berater für trauernde Hinterbliebene im Bestattungshaus Frankenheim

Leitung und Moderation von Trauergruppen
Einzelgesprächsbegleitung