Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar:
02151 - 31 27 87

    Kostenlosen Rückruf anfordern (Callback)

    Vor- und Nachname

    Telefonnummer (Für den Rückruf)

    Bevorzugte Uhrzeit

    Anmerkung

    Trauergruppen

    Miteinander durch die Trauer gehen

    In der Trauergruppe begegnen sich Menschen in ähnlichen Lebenssituationen mit professioneller Unterstützung. Bei diesen Gesprächskreisen haben die Erinnerungen an die Persönlichkeit des Verstorbenen ebenso ihren Raum wie die Trauer und die Auswirkungen des Verlustes. Die erfahrenen Trauerbegleiter im Trauerkolleg Frankenheim leiten und begleiten die Gruppe. Gemeinsam wird über die Trauer und ihre Bewältigung gesprochen und miteinander nach neuen Wegen und Perspektiven gesucht. Trauernde können ihre Gedanken, Gefühle und Sorgen mit anderen teilen und erfahren Akzeptanz, Unterstützung und Entlastung.

    Im Trauerkolleg Frankenheim beginnen die geschlossenen Gruppen immer in der dunklen Jahreszeit. Denn gerade in diesen Monaten mit Totengedenktagen, Weihnachten und dem Jahreswechsel, empfinden Trauernde die Unterstützung der Gruppe als besonders hilfreich und wohltuend. Eine Gruppe besteht aus ca. 12 bis 15 Teilnehmern und trifft sich neun bis zehn Mal im Abstand von zwei Wochen. Die Teilnahme ist für die Kunden des Sinzig Frankenheim Krefelder Bestattungshauses kostenfrei.

    Anmeldung und Kosten

    Die geschlossenen Gruppen im Trauerkolleg Frankenheim starten bewusst immer in den Herbst-/Wintermonaten, um den Menschen in der Zeit der Totengedenktage sowie um Weihnachten und den Jahreswechsel herum unterstützend zur Seite zu stehen. Die Anmeldung ist nach dem Besuch der Informationsveranstaltung möglich, die einige Wochen vor dem Start an verschiedenen Termin stattfindet.

    Leider mussten im Jahr 2020 wegen der Corona-Pandemie alle Informationsveranstaltungen und auch die Trauergruppen abgesagt werden. Wann wir die nächsten Gruppenangebote starten können, hängt von der weiteren Entwicklung ab.

    Die Teilnahme an den Trauergruppen ist für die Kunden des Sinzig Frankenheim Krefelder Bestattungshauses kostenfrei. Nicht-Kunden berechnen wir für die Teilnahme an allen Gruppenabenden 267,75 Euro (inklusive MwSt.).

    LichtamTunnelende

    Sie brauchen akut Hilfe in der Trauer?

    Einzelgespräche können unter Einhaltung der Regeln und hygienischen Standards in den Räumlichkeiten unseres Bestattungshauses stattfinden. Gerne können wir Ihnen auch einen Termin für eine telefonische Trauerbegleitung anbieten.

    Zögern Sie nicht, uns anzusprechen und einen Termin zu vereinbaren. Wir sind gerne für Sie da!

    error: Dieser Inhalt ist kopiergeschützt!